Einsparrechner Porto und CO2 Fußabdruck der Ausgangspost

Einsparrechner Porto und CO2 Fußabdruck der Ausgangspost

Wussten Sie, dass Sie über 9.000 Euro Kosten im Jahr produzieren und rund 190 kg COdurch Druck und Zustellung, wenn Sie Ihren 800 Mitarbeitern Ihre Gehaltsabrechnung monatlich senden? Und die 2.000 Rechnungen pro Monat an Ihre Kunden kosten Sie über 17.000 Euro und weitere 480 kg CO2 im Jahr.

Wir stellen immer wieder fest, dass Maßnahmen zur Vermeidung von Emissionen für Briefversand nicht in den Nachhaltigkeitsprogrammen von Unternehmen verankert sind. Da Unternehmen Ihre Ausgangspost – zurecht – nicht per Mail zustellen wollen, ist für fast alle Firmen der analoge Postversand gelebte Praxis. Aber auch die internen Prozesskosten und Umweltbelastung durch Rücksendungen, Verarbeitung von Eingangspost und Datenerfassung bei Änderungen/ Rückmeldungen sind enorm.

Der Einsparrechner der :::output.ag ist ein Portorechner & CO2 Rechner und gibt Anhaltspunkte des Einsparpotentials bei dem Einsatz des :::bitkasten.  

blank

Durch die Angabe Ihrer monatlichen Briefsendungen an z. B. Kunden oder Mitarbeiter, können Sie leicht Ihre aktuellen Portokosten und die damit verbundene CO2 Belastung ermitteln.

Bei der Kalkulation gehen wir von einem Standardbrief bis 20g mit max. 3 Blättern Papier aus. Alle genannten Werte sind natürlich nur Orientierungswerte. Im Rahmen Ihrer Maßnahmen zur Nachhaltigkeit können Sie Ihren aktuellen CO2-Fußabdruck einschätzen, sowie die Vermeidung von Emissionen bei Einsatz des :::bitkasten.

Ihr individuelles Einsparpotential unter Berücksichtigung Ihres tatsächlichen Aufkommens (Menge / Mix Standardbrief, Kompaktbrief, Großbrief) und der Kosten (Papier, Druck, Porto, etc.) ermitteln wir gern mit Ihnen.

Bei den Berechnungen gehen wir davon aus, dass 70% der Postempfänger den :::bitkasten nutzen und darüber Ihre Post digital abrufen und archivieren.

Sie können aber noch mehr für die Umwelt und das Budget tun.

Ersparen Sie doch Ihren Mitarbeitern das persönliche Porto, wenn sie ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zu Ihnen senden müssen. Oder digitalisieren Sie Ihre internen und externen Unterschriftenprozesse mit der :::bitkasten Signatur.

Lassen Sie sich Angaben von Ihren Kunden sicher und schneller im :::bitkasten übermitteln. (Zählerstände, persönliche Angaben, Einverständniserklärungen, Adressänderungen, etc).

AU_bitkasten_AdobeStock_260282068_web