Versionshinweise

Die Versionshinweise enthalten Informationen über die Funktionen und Verbesserungen der jeweiligen Version.

Versionshinweise

Die Versionshinweise enthalten Informationen über die Funktionen und Verbesserungen der jeweiligen Version.

bitkasten 3.32.0

26. Juli 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Textanpassungen zum besseren Verständnis 

Fehlerbehebungen:

  • Senden-Button in den Online-Services war teilweise zu schmal oder zu breit.
  • Dokument-Upload ins Archiv war auch ohne Auswahl eines Dokuments möglich und führte zu Fehler.
  • Die Ansicht für Benutzer ohne hinterlegte E-Mail-Adresse war zerschossen.

bitkasten 3.31.0

15. Juli 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Neue Corporate Identity (CI) implementiert.
  • Diverse Textanpassungen.

Fehlerbehebungen:

  • Die mobile Navigation ist auf einigen Geräten nicht korrekt angezeigt worden.
  • Der Speicherplatz im Archiv wurde optisch nicht korrekt angezeigt.

App:

Was gibt es Neues:

  • Neue Corporate Identity (CI) implementiert.
  • Stabilität: 
    • App und Web-Client kommunizieren nun stabiler miteinander, es wurden einige Stellen optimiert 
  • Links zu www.bitkasten.de öffnen nun nicht mehr in der App, sondern im Browser.
  • Diverse Textanpassungen.

Fehlerbehebungen:

  • Teilen eines Vertrages hat nicht funktioniert.
  • Ordner aus der Zwischenablage verschieben hat nicht funktioniert.
  • Initial-Passwort-ändern wurde nicht angezeigt, wenn Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert war. 
  • Hauptordner konnte nicht angelegt werden.

bitkasten 3.30.0

30. Juni 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Web-Oberfläche deutlich entschlackt, lädt nun schneller 
  • Diverse Textänderungen

Fehlerbehebungen:

  • Manche Dokumente im Posteingang wurden direkt heruntergeladen statt im PDF-Viewer geöffnet. 

bitkasten 3.29.0

16. Juni 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Ordner können nun nicht mehr in sich selbst verschoben werden.
  • Herunterladen und Drucken eines Dokumentes ändert nun den Status, damit diese nicht mehr nach Ablauf der Vorhaltezeit gedruckt werden.
  • Anhänge bei Verträgen werden nun direkt angezeigt, ohne aufklappen.

Fehlerbehebungen:

  • Keine doppelten Einträge mehr in den Filtern im Posteingang.

bitkasten 3.28.0

26. Mai 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Auch beim manuellen Archivieren führt nun ein voller Archivspeicherplatz nicht mehr zu einem Fehler, wenn das für den Versender so eingestellt ist. 

Fehlerbehebungen:

  • Einige Fehler bei der Sperrung von Benutzern nach zu häufiger Eingabe des Passworts wurde behoben, z. B. bei Nutzung der E-Mail-Adresse oder bei Groß-/Kleinschreibung.
  • Login per 2FA nach Änderung des Initialpassworts funktioniert wieder.
  • Mobile Navigation wird im Safari-Browser nun nicht mehr überlagert.

App:

Was gibt es Neues:

  • Login und Stabilität:
    • Umstellung der Anzeige der Anzahl ungelesener Dokumente.
    • Prüfung aller ErrorCodes und korrekte Behandlung dieser.
    • Einbau der regelmäßigen Passwortänderung analog WebClient.
    • Passwort in der App muss nun auch 12 Zeichen haben.
    • E-Mail-Adresse und Benutzername werden nun korrekt behandelt 
      • Groß-/Kleinschreibung wird ignoriert
      • Leerzeichen vorne und hinten werden entfernt
  • Update-Prüfung: 
    • Ab dieser Version prüft die App, ob sie die neueste Version ist und bittet den User ggf. zu aktualisieren.
  • Verbessert:
    • Textoptimierungen
    • Anpassung UX bei Passwort ändern.
  • Behoben:
    • Ordner in sich selbst verschieben nicht mehr möglich.
    • E-Mail-Adresse auf primär setzen geht nun immer.

bitkasten 3.27.0

05. Mai 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Der Filter Dokumententyp ist nun alphabetisch sortiert. 
  • Fehler im Posteingang werden nun mit nicht technischen Meldungen an den User kommuniziert.

Fehlerbehebungen:

  • Wenn 2FA aktiviert ist und zudem eine Passwortänderung notwendig war (Initialpasswort oder Passwort abgelaufen), dann ging das nur beim Login mit dem Benutzernamen, nicht beim Login mit der E-Mail-Adresse. 
  • Die Passwortrichtlinien sind nun überall gleich. 
  • In der mobilen Ansicht des Posteingangs wurde der PDF-Viewer nach Schließen der  Meldung mit der Vorhaltezeit nicht korrekt vergrößert, 
  • Bei der Registrierung hat bei der Eingabe des Passworts die farbige Komplexitätsanzeige gefehlt.

bitkasten 3.26.0

21. April 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Posteingang
    • Das Icon, das auf einen zu unterschreibenden Vertrag oder ein ausfüllbares Dokument hinweist, ist nun animiert, damit der User weiß, dass Handlungsbedarf besteht.
  • Mobile Navigation wurde optimiert
    • Nach einem Klick verschwindet sie automatisch. 
    • Man kann in den freien Bereich klicken, um die Navigation zu schließen und muss nicht mehr den Button benutzen. 

Fehlerbehebungen:

  • Wir arbeiten Tag und Nacht daran, den bitkasten besser zu machen. In dieser Version haben wir einiges unter der Haube optimiert und ein paar Grundsteine gelegt. Schau mal rein!

bitkasten 3.25.0

08. April 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Posteingang & bitkasten-Signatur
    • Anzeige des korrekten Ablaufdatums im Posteingang bei den Verträgen 
    • Paginierung kann nun auf 20, 50 und 100 Dokumente pro Seite eingestellt werden 
      • Einstellung wird gespeichert und bei jedem Login genutzt
      • Filterung nach Dokumententyp funktioniert nun korrekt über alle Versender
      • Mobile Ansicht wurde deutlich optimiert 
  • Sicherheit: 
    • Passwörter müssen ab sofort mind. 12 Zeichen beinhalten, sechs Zeichen sind nicht mehr ausreichend
      • Dies wird bei erneutem Passwortwechsel verlangt, nicht für bestehende Passwörter

Fehlerbehebungen:

  • Anzeige der ungelesenen Dokumente wieder korrekt 

App:

Was gibt es Neues:

  • Verträge werden nun bereits aufgeklappt angezeigt, damit alle Informationen zu sehen sind
  • Update des PDF Viewers auf neueste Version 
  • Wartungsmodus wird nun bereits vor dem Login angezeigt
  • Diverse Textanpassungen 

bitkasten 3.24.0

24. März 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • bitkasten-Signatur
    • Neuer PDF-Viewer, der auch digitale Signaturen korrekt anzeigen kann. 
    • Textanpassungen. 
  • Eingabe der Codes der Zwei-Faktor-Authentifizierung wurde optimiert.

Fehlerbehebungen:

  • Wir arbeiten Tag und Nacht daran, den bitkasten besser zu machen. In dieser Version haben wir einiges unter der Haube optimiert und ein paar Grundsteine gelegt. Schau mal rein!

bitkasten 3.23.0

11. März 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Neue Ansicht des Posteingangs
    • Fokussierung auf übersichtliche Listenansicht
    • Darstellung der wichtigsten Informationen auf einen Blick
    • Wo muss ich als User aktiv werden?
    • Was passiert mit meinem Dokument nach der Vorhaltezeit?
    • Sortierung und Filterung verbessert und in Ansicht integriert
    • Mobile Ansicht optimiert
  • bitkasten-Signatur
    • Integration von Dokument und Beilagen in den Posteingang 
    • Standard- und kundenspezifische Benachrichtigungen für Onboarding und neuen Vertrag im Posteingang

Fehlerbehebungen:

  • Bildschirm zur Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung wurde manchmal nicht korrekt geschlossen 

App:

Was gibt es Neues:

  • Neue Ansicht des Posteingangs 
    • Fokussierung auf übersichtliche Listenansicht 
    • Darstellung der wichtigsten Informationen auf einen Blick 
      • Wo muss ich als User aktiv werden? 
      • Was passiert mit meinem Dokument nach der Vorhaltezeit? 
  • bitkasten-Signatur
    • Integration von Dokument und Beilagen in den Posteingang
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung nun auch in der App verfügbar
  • Fehlerbehandlung beim Löschen von Ordnern 
  • Textanpassungen zum besseren Verständnis

Fehlerbehebungen:

  • Wir arbeiten Tag und Nacht daran, den bitkasten besser zu machen. In dieser Version haben wir einiges unter der Haube optimiert und ein paar Grundsteine gelegt. Schau mal rein!

bitkasten 3.21.0

10. Februar 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Wenn jemand seine erste primäre E-Mail-Adresse anlegt, werden ab dieser Version die Benachrichtigungen aktiviert.

Fehlerbehebungen:

  • Wir arbeiten Tag und Nacht daran, den bitkasten besser zu machen. In dieser Version haben wir einiges unter der Haube optimiert und ein paar Grundsteine gelegt. Schau mal rein!

bitkasten 3.20.0

27. Januar 2021

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung: diese ist nun zur Absicherung Deines bitkasten-Zugangs mittels App(-Token) verfügbar. Du kannst sie in den Einstellungen unter „Login & Sicherheit“ aktivieren und damit den bitkasten noch sicherer machen.
  • Langzeitarchiv: Nach dem automatischen oder manuellen Archivieren eines Dokuments im Posteingang oder dem Upload einer Datei direkt ins Langzeitarchiv, wird diese Datei geprüft, um die korrekte Archivierung und den Beweiswert sicherzustellen. 
  • Mehrdeutige Zeichen werden nicht mehr in den Passwortbriefen verwendet. Das verhindert Anmeldeprobleme.
  • Textanpassungen zum besseren Verständnis. 
  • Anzeige von Archiv-Ordnern:
    WebClient: leere Ordner sind schwarz, Ordner mit Dokumenten sind grün.
    App: leere Ordner sind grün umrandet, Ordner mit Dokumenten sind grün gefüllt.
  • Dir sind 500 MB Speicherplatz zu wenig? Dann hast Du jetzt die Möglichkeit diesen über unser Support-Formular zu erweitern. Wir haben insgesamt vier Pakete für Dich „geschnürt“, aus denen Du Dir das Passende aussuchen kannst.

Fehlerbehebungen:

  • Fehler bei Registrierung mit dem (neuen) Personalausweis wurde behoben. 
  • Passwortstärke wurde bei Passwortänderung oder –reset nicht korrekt angezeigt.
  • Nach dem Löschen von Dateien im Archiv wird nun der verfügbare Speicherplatz direkt korrekt angezeigt.
  • Fehler, bei denen Teile der Zustellkanäle nicht angezeigt wurdenwurden behoben.
  • In manchen Fällen wurde beim Download der Dokumente der Dateityp nicht korrekt angezeigt.
  • Nach dem Ablauf der Sitzung wurdest Du teilweise nicht korrekt auf die Anmeldeseite geleitet.  

App:

Fehlerbehebungen:

  • Diverse Absturzursachen und interne Fehler wurden behoben. 

bitkasten 3.19.0

16. Dezember 2020

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Die Einstellungen wurden aufgeräumt und übersichtlicher strukturiert. Das ist eine Vorbereitung für die Einführung der Zwei-Faktor-Authentifizierung.
  • Die Aktivierung und Deaktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung ist im Hintergrund bereits umgesetzt und wird in der nächsten Version allen Benutzern zur Verfügung stehen.
  • Archiv: Klick auf Dateinamen öffnet nun das Dokument. Aktuell nur bei PDF-Dateien. 
  • nPA: das Erkennen und Zusammenführen bereits bestehender Benutzer wurde verbessert. 
  • Passwortfelder: bei Änderung des Benutzernamens und beim Passwort zurücksetzen kann man sich das eingegebene Passwort nun vor dem Absenden nochmal ansehen. 
  • Textanpassungen zum besseren Verständnis.

Fehlerbehebungen:

  • Bei der Änderung von Passwörtern wurden zwei Zeichen akzeptiert, die wir nicht akzeptieren möchten. Das ist nun nicht mehr so. 
  • Passwortstärke: wird nun korrekt berechnet und angezeigt 

App:

Was gibt es Neues:

  • Neuer PDF-Viewer: Der aktuelle PDF-Viewer wurde durch einen ganz neuen ersetzt. Er sollte nun auf allen Endgeräten (vor allem Samsung Galaxy Tab A) funktionieren. Zudem wurden Funktionen wie eine Textsuche im Dokument integriert.
  • Teilen in den bitkasten (nur iOS, Android folgt): Dokumente auf dem Smartphone oder Tablet können nun via Teilen-Funktion in das bitkasten-Archiv hochgeladen werden.
  • Login/Logout/Biometrische Anmeldung wurden verbessert und benutzerfreundlicher/verständlicher gestaltet. 
  • Anzeige von ungelesenen Dokumenten nun zuverlässiger. 
  • Textanpassungen zum besseren Verständnis.

Fehlerbehebungen:

  • App stürzt nun nicht mehr ab, wenn man Dokumente, die spezielle Sonderzeichen im Dateinamen haben, öffnet. 
  • Benutzername wurde gespeichert, obwohl Einstellung nicht aktiviert. 
  • Einträge in den Filtern sind nicht mehr doppelt. 
  • Datum und Uhrzeit von Dokumenten unterscheidet sich nun nicht mehr vom WebClient.

bitkasten 3.17.0

18. November 2020

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Optimierung Performance und Stabilität
  • Anzeige des Archiv-Speicherplatzes:
    • Die Anzeige wurde etwas verbessert.
    • Negative Werte können nicht mehr angezeigt werden.  
  • Bei der E-Mail-Validierung wurden einige technische Stolpersteine entfernt. 
  • Der Passwort-Reset wurde unter der Haube vereinfacht und verbessert. Die Fehlermeldungen sind hilfreicher. 
  • Wenn das Archiv aus technischen Gründen nicht verfügbar ist, wird nun eine Meldung zu Wartungsarbeiten angezeigt. Vorher war nur eine leere Seite zu sehen. 
  • Wenn die Sitzung eines Benutzers abgelaufen ist, wird dieser nun zur Login-Seite geleitet.

Fehlerbehebungen:

  • Aus technischen Gründen konnte es passieren, dass bei sehr hoher Last E-Mails an Benutzer mehrfach verschickt wurden. Das passiert nun nicht mehr. 

App:

Was gibt es Neues:

  • Biometrische Anmeldung wurde weiter verbessert: 
    • „Angemeldet bleiben“ ersetzt durch „Zugangsdaten speichern“, man spart sich damit einen Klick auf den Login-Button.
    • „Alte“ Option Benutzername speichern“ feiert Comeback. 
  •  (AndroidDownload von Dokumenten direkt auf das Gerät ist möglich: 
    • Kein Umweg über „Teilen“ mehr.
  • Dokumente im Archiv werden nun alphabetisch absteigend sortiert. 
  • Diverse Texte wurden aktualisiert/korrigiert. 
  • Einige Schaltflächen wurden vergrößert und sind nun besser nutzbar. 
  • Eingabe des Validierungscode bei E-Mails wurde entfernt, weil nicht mehr nötig.

Fehlerbehebungen:

  • Beim Dateidownload wurde in manchen Fällen der falsche Dateiname angezeigt. 
  • Ordner im Archiv umbenennen funktioniert nun auch bei „Ordner“ -> „ordner“ und umgekehrt wieder (Groß- und Kleinschreibung). 
  • Verlassen der Druckansicht führte manchmal zu einer weißen Seite, jetzt nicht mehr. 
  • Umlaute im Passwortfeld auf iOS funktionieren nun auch. 

bitkasten 3.16.0

04. November 2020

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Zusammenführen von Benutzerregistrierungen 
    • Wenn sich ein Benutzer bereits über seinen Arbeitgeber „registriert“ hat und sich danach erneut per nPA registriert wird nun nicht mehr ein zweiter Zugang angelegt, sondern der bestehende mit dem nPA verknüpft. 
  • AusweisApp
    • Status der AusweisApp wird nun korrekt abgefragt und der Benutzer auf das Fehlen dieser hingewiesen.
  • Support-Formular: 
    • Wenn das Support-Formular aus dem bitkasten heraus aufgerufen wird, sind nun einige Daten bereits vorausgefüllt. Das erleichtert es dem Kunden und wir bekommen genauere Infos zu den Supportfällen.
  • Erklärung zu „Angemeldet bleiben“ beim Login hinzugefügt. 
  • Diverse Optimierungen bei der Benutzung des Datei-Upload im Archiv. 
  • Umbenennen von Dokumenten prüft nun Löschen des Dateityps. 
  • Tooltips sehen nun alle gleich aus. 
  • Transparenzerklärung wurde aus dem bitkasten entfernt, weil nicht nötig/zutreffend. 
  • Fußzeile in allen E-Mails ausgetauscht. 
  • Texte einiger E-Mails überarbeitet. 
  • Validierung beim Umbenennen von Ordnern prüft nun korrekt auf „verbotene“ Zeichen.

Fehlerbehebungen:

  • Validierung einer E-Mail-Adresse schlug in bestimmten Fällen fehl.
  • Benachrichtigungs-E-Mails wurden mehrfach pro Dokument verschickt.
  • Dateigröße beim Versand von Dateien in Online-Services wird nun korrekt berechnet.
  • Uhrzeit bei Weiterleitung von Dokumenten im Posteingang war falsch.

bitkasten 3.15.0

21. Oktober 2020

Webclient:

Was gibt es Neues:

  • Optimierungen Upload-Funktion 
    • Beim Upload haben wir ein paar Verbesserungen eingebaut, damit Benutzer sich leichter zurechtfinden
  • Ansicht im Archiv nun alphabetisch
    • Dateien und Ordner sind im Archiv nun alphabetisch aufsteigend sortiert. Damit finden sich die Benutzer einfacher zurecht. 
  • Nachricht für Internet Explorer User
    • Benutzer, die den bitkasten mit einem Internet Explorer nutzen möchten, sehen nun einen Hinweis, dass wir diesen völlig veralteten Browser nicht unterstützen. Sie werden gebeten einen aktuellen Browser zu verwenden.

Fehlerbehebungen:

  • Benutzer bekommen E-Mails mit weitergeleiteten Dokumenten nicht mehr doppelt. 

App:

Was gibt es Neues:

  • Biometrische Anmeldung 
    • Auf Android und iOS werden nun die vorhandenen Möglichkeiten zur Anmeldung mit Fingerabdruck und FaceID, etc. Das muss nach Anmeldung mit Benutzername und Passwort einmalig in den Einstellungen aktiviert werden.
  • Unterstützung iCloud Schlüsselbund 
    • Die Zugangsdaten zum bitkasten können nun sicher im iCloud Schlüsselbund hinterlegt und von dort in der App (iOS) und im WebClient (macOS) genutzt werden. 
  • Druckfunktion eingebaut
    • Wir unterstützen nun direkt aus der App das Drucken von Dokumenten im Posteingang und im Archiv.
  • Optimierung der Filter im Posteingang
    • Diese sind nun alphabetisch sortiert und die Meldung bei keinen Ergebnissen wurde angepasst
  • Passwortfelder mit „Auge“ versehen
    • An allen Stellen mit Passwortfeldern wurde ein Auge eingebaut. Dieses ermöglicht dem Benutzer seine Eingabe zu prüfen, bevor es das Formular abschickt. 

Fehlerbehebungen:

  • Dutzende Fehler und Absturzursachen sind behoben
  • iOS 14: Neue Datenschutzanzeige (grüner Punkt oben rechts) bei Nutzung der Kamera funktioniert nun korrekt.