Puh, heute schon an den Rentenantrag denken?

Deine Rente liegt noch Jahre weit weg? Für deine Zukunft bist du niemals zu!

Im Laufe eines Arbeitslebens sammeln sich jede Menge Gehaltsabrechnungen an. Braucht man die alle wirklich für den Rentenantrag? Lohnt es sich diese aufzuheben? Der Platz im Aktenschrank ist doch bereits knapp.

Doch spätestens, wenn es um die Klärung des Rentenanspruches geht, bereut man sehr schnell, diese weggeworfen oder überall im Haus verteilt zu haben. Denn wenn es um den Rentenbeitrag geht und ob man mehr oder weniger bekommt, ist jede fehlende Information viel Geld wert. Wir empfehlen, alle Gehaltsabrechnungen und Lohnsteuerbescheide zentral an einem Ort, am besten digital, abzuspeichern. Dadurch können unklare Beitragszahlungen für bestimmte Zeiträume schnell und einfach geklärt werden.

Nachdem die Frage geklärt ist, ob oder ob nicht aufheben. Kommt die nächste – wo kann man Belege sicher ablegen und hat auch noch Jahre später Zugriff? Ein kleiner Tipp von uns. Im bitkasten kannst du Dokumente nicht nur digital erhalten, sondern auch sicher in deinem persönlichen Langzeitarchiv hochladen und speichern. Wenn es also Zeit ist, deinen Rentenanspruch zu berechnen, hast du alle Dokumente an einem Ort sicher digital gespeichert. Weitere Informationen dazu findest du auf unserer Webseite.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Scroll to Top

LinkedIn Live Event

Identität: Vision trifft auf Realität

Von der Theorie zur sinnvollen Praxis – Anwendung von Identitäten in der Kommunikation

Die Herausforderungen sind vielseitig. Eine sichere Kommunikation – intern & extern – gewinnt immer mehr an Bedeutung. Doch DSGVO, Cyberattacken, verwaiste Portale und steigende Druck- und Portokosten erschweren oft notwendige Innovation. Die Folge: Es wird oft einfach „nichts“ getan.

Es gibt jedoch tolle Initiativen rund um das Thema elektronische Identitäten (eID) und eIDAS. Auch im kommunalen Umfeld mit dem OZG gibt es Bewegung – immerhin! 

Da bleibt eine Frage: Wie bekommt man die Puzzleteile zusammen? 
Denn Forschung und Experimente treffen auf Kultur und Tradition.

Mehr dazu in unserem Live Event.

Keine Neuigkeiten mehr verpassen!