Blog

Unternehmen kämpfen noch immer mit Ihrer Datenbasis, der Verfügbarkeit von E-Mail-Adressen und dem Opt-In Ihrer Kund:innen und Interessenten. Folglich: es wird gedruckt und postalisch versendet, …

“Alleine kann ich doch nichts ausrichten!” oder “Unsere Ersparnis macht doch kein Unterschied!” Sätze, die wir alle schon mal im Privatleben oder im Geschäftsumfeld gehört …

Jetzt auf digitale Zustellung umstellen. Der #bitkasten vernetzt Sie und Empfänger:innen sicher. Es ist EIN digitaler Briefkasten pro Empfänger – für ALLE Versender nutzbar. Ohne …

Best Practice bei der Einführung einer ISO 9001:2015 Zertifizierung im Software-Unternehmen bitkasten AG In nur sieben Wochen vom Start bis zur erfolgreichen Zertifizierung gemäß DIN …

Ein Tag ohne das Internet ist für viele nicht mehr denkbar. Da kann es schnell zu Missbrauchsfällen kommen. Dank der unterschiedlichsten internationalen “Erinnerungstage” wie “Computer …

Wir haben eine neue Serie ins Leben gerufen: der „bitkasten Faktencheck“. Hier klären wir die häufigsten Fragen und räumen Unklarheiten und Vorurteilen rund um den …

Weihnachten steht vor der Tür… Im Nu ist das Jahr schon wieder vorbei und alle versinken im Weihnachtsstress. Doch bevor das passiert, möchten wir unseren …

Kommunizieren Sie schon effizient und nachhaltig? Klimabewusstes Wirtschaften beginnt beim Informationsaustausch mit Mitarbeiter:inn, Kund:innen und Bürger:innen. Dabei sollte das aktuelle Handeln dem Prinzip des „Vermeiden …

Digitales interaktives Dialogmarketing per Post(!)adresse, voll integrierbar, ökologisch, nachhaltig und smart. Einfach mal ausprobieren… ohne Risiko. Ist die Kampagne erfolgreich? Wie viele Kund:innen und Interessenten …

Datensicherheit und Datenschutz steht für uns an erster Stelle. Am heutigen Tag der “Computersicherheit” haben wir eine kleine Übersicht unserer Sicherheitsmaßnahmen für die Dokumente und …

Vier-Stufenmodell der Digitalisierung Einen richtigen oder falschen Weg gibt es nicht, solange man sich dem Thema annimmt. Digitalisierung ist nicht immer einfach zu verstehen noch …

E-Mail: ein sicherer und einfacher Kommunikationskanal! Mitnichten – einfach zu hacken und mit Sicherheit unsicher! Dennoch verwenden einige Unternehmen E-Mails zur Kommunikation mit Kund:innen – …

Wie viele Briefkästen haben Sie an der Hauswand? Ah, auch nur einen? Warum haben dann so viele Unternehmen für ihre Kund:innen ein unternehmensspezifisches, digitales Postfach …

Digitale Kommunikation und Informationsaustausch ohne E-Mail – nur die bekannte Postadresse notwendig Wenn davon gesprochen wird, dass Dokumente zukünftig in einem digitalen Briefkasten eingestellt werden, …

Nur noch Schönes im Briefkasten – Wie kann die Briefflut aus Dokumenten und rein Informativem clever digitalisiert werden? Im SoftwareForFuture Podcast sprechen Christian Gericke und …

Wer kennt es nicht? Papierdokumente wie Rechnungen, Verträge und Belege flattern regelmäßig ins Haus und müssen aufbewahrt werden. Im besten Fall erfolgt die Archivierung durch …

Die Tool-Landschaft für Digitalisierung wird immer voller und unübersichtlicher. Uns erreichen daher viele Fragen, ob wir eine Alternative zu Lösungen der Deutschen Post sind und …

Liebe Iris, erzähle uns ein wenig über Dich! Das mach ich gerne: Iris Hagemann, gehe schnellen Schrittes auf die 40 zu, verheiratet und lebe im …

Grundlage für die Einbindung des Betriebsrats Die Digitalisierung bietet Chancen. Sie bringt aber auch Herausforderungen mit sich. So stehen im Mittelpunkt der Diskussionen zwischen Arbeitgeber …

bitkasten, E-Mail, De-Mail und Fax das ist doch alles gleich sicher, oder nicht? Um die Antwort direkt vorwegzunehmen, ein ganz klares Jein! Alle genannten Medien …

„Autismus ist kein Systemfehler, sondern ein anderes Betriebssystem.“ „Autisten sind eine Bereicherung für jedes Team. Besondere Begabungen in Logik, Detailgenauigkeit und Mustererkennung sind für viele …

Liebe Krasimira, erzähle uns ein wenig über Dich! Ich bin Krasimira, 38 Jahre alt und lebe seit 20 Jahren in Nürnberg. An der Technischen Hochschule …

Datenschutz ist für uns nicht nur eine Floskel, sondern neben Nachhaltigkeit eines unserer größten Anliegen. Deshalb setzen wir bei der Bereitstellung des bitkasten nicht nur …

„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“ Gemäß der Schriftstellerin Marie von Ebner-Eschenbach sind wir alle dafür verantwortlich wie unsere nachfolgenden Generationen die Welt …

Einer der großen Vorteile des bitkasten ist die Service-Orientierung und das zugrundeliegende SaaS-Modell. Software-as-a-Service (SaaS) ist ein Lizenz- und Vertriebsmodell, mit dem Software-Anwendungen über das Internet, …

Was ist eigentlich eine Auftragsverarbeitung?​ Viele Unternehmen sind immer noch unsicher, welche Verträge elektronisch abgeschlossen werden können und welche nach wie vor in Papierform unterschrieben …

Nachhaltigkeit ist in den letzten Jahren zu einem der Buzzwörter in der Unternehmensstrategie und -kommunikation geworden. Nach der Verabschiedung der Agenda 2030 und ihren 17 Nachhaltigkeitszielen möchte jedes Unternehmen mit gutem Beispiel voran gehen. Doch wie …

Eva Winkler unterstützt unser Team seit 01. April 2021. Sie hat uns ein paar Fragen zu ihrer Person und ihrer Rolle in dem bitkasten AG …

Kennen Sie den Unterschied zwischen elektronischer und digitaler Signatur? Wir klären auf. Die Begriffe „elektronische Signatur“ und „digitale Signatur“ werden oftmals gleichbedeutend verwendet, jedoch unterscheiden …

Porto- & CO2 Rechner − Was ist drin? Wussten Sie, dass Sie über 9.000 Euro Kosten im Jahr produzieren und rund 190 kg CO2 durch Druck und …

Post erwägt montags keine Postbriefe mehr auszuliefern. Digitaler Postversand und -Empfang wäre die Alternative.

Medienbruchfreie Vertragsprozesse vom ersten Schreiben bis zur Kündigung Unternehmen und Behörden bedienen sich bei der Gestaltung ihrer internen Geschäftsprozesse der Hilfsmittel von Workflow- und Collaboration-Systeme …

Scroll to Top

Keine Neuigkeiten mehr verpassen!